Freitag, 31. Mai 2013

Freitagsfüller Nr. 218.

TGIF! :)

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Ich warte auf den Sommer.

2. Sorgfältig ausschneiden, egal ob Papier oder Stoff, fällt mir schwer.
 
3.  Drei Dinge auf meinem Tisch: Der Folgeantrag fürs BAföG, Pfingstrosen in der Vase und die letzten beiden Ausgaben der Handmade Kultur.

4.  Ich war schon länger nicht mehr übermütig, glaube ich.

5. Was macht eigentlich der Brief, auf den ich so dringend warte?!

6.  Ich habe schon ewig keinen Rhabarber gegessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Finale von Let's Dance - und zwar live im Studio :D, morgen habe ich einen Besuch auf der Kirmes und ein Treffen mit Freunden geplant und Sonntag möchte ich entspannen!

Donnerstag, 30. Mai 2013

Eingekauft: Alverde "Lust auf Meer"-LE.

Gestern ging ich zu dm in der Hoffnung, die Alverde "Lust auf Meer"-LE zu finden. Die gefiel mir nämlich auf den Pressebildern richtig gut und da ich sowieso total meer-affin bin, musste ich sie mir zumindest anschauen.

Ich hatte Glück - die LE war noch nicht aufgebaut, sondern befand sich noch im Karton! :) So konnte ich dank einer netten dm-Mitarbeiterin nach Herzenslust im Karton wühlen. Nachdem ich dann heute Morgen auch noch die Sonne im Wohnzimmer hatte, musste ich die Sachen einfach zeigen. Diese Dinge sind es letztlich geworden:

Lidschatten

"Sonnenaufgang"

"Dünenzauber"

Lippenstifte

"Strandkorb"

"Sonnenexplosion"

Eyeliner

Oben "Wattenmeer", unten "Schilfgrün"

Kann euch die LE auch begeistern? Was habt ihr mitgenommen?

Freitag, 24. Mai 2013

Freitagsfüller Nr. 217.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Wenn nicht bald mal der Frühling oder Sommer kommt, dann wander ich aus.

2.  In Kartoffelsalat muss Zwiebel und Gurke drin sein!

3.  Es ist hart mit anzusehen, wie das Prüfungsamt der Uni arbeitet oder auch nicht.

4.  Bald ist schon Juni, aber wettertechnisch siehts nicht danach aus.

5.  Ich wette, dass es morgen wieder regnet :D.

6.  Der Wind in den Bäumen, der Regen auf meinem Gesicht, wären schön, wenn es warm wäre!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts Besonderes, da ich arbeiten muss, morgen habe ich ausschlafen und das Übliche geplant und Sonntag möchte ich meinen Freund vielleicht noch mal zu einem Sauna-Besuch überreden!

Donnerstag, 23. Mai 2013

Empfehlung für Tageslichtlampe?!

Ich habe mal eine Frage an alle Blogger unter euch: Welche Tageslichtlampe nutzt ihr bzw. gibt es eine die ihr empfehlen könnt? Worauf muss man noch so achten?

Denn ich habe mir überlegt, dass ich jetzt doch endlich mal eine brauche. Trotz toller neuer Kamera werden die Bilder einfach oft zu dunkel oder in Teilen unscharf, weil das Licht einfach nicht stimmt, selbst tagsüber.

Da das Angebot aber so riesig und fast unüberschaubar ist, bin ich etwas verloren und würde mich freuen, wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet! :)

Die Jagd nach dem perfekten Koralleton für die Nägel.

Nachdem ich mit "Meet me at Coral Island" nicht so richtig zufrieden war, habe ich mir in den Kopf gesetzt, einen richtig schönen Koralleton zu finden, der am Besten auch noch zu meinem Schal passt.

Dank netter Unterstützung von Nagellack-Junkie bekam ich noch ein paar Anregungen und stiefelte schließlich zu dm.

Ihre Vorschläge waren u.a. "Chubby Cheeks" von Essie, "Dating Coral" von L'Oréal und "Cute as a Button" von Essie.

Als ich dann bei dm war, nahm ich schließlich nur "Chubby Cheeks" von Essie, aber dafür noch "Dress+go!" und "Feel tropical", beide von p2, mit.

p2 "Dress+go!", Essie "Chubby Cheeks" und p2 "Feel tropical"




Damit ihr die Farben noch mal besser sehen könnt, habe ich sie noch mal anders fotografiert.

"Dress+go", "Chubby Cheeks", "Feel tropical"

 Wie das immer so ist, nimmt man auch gerne noch etwas anderes bei dm mit. Allerdings habe ich zwei Sachen davon sogar gebraucht. :D


"Chubby Cheeks" habe ich sogar schon lackiert, die Bilder und Erfahrungen gibt es dann die Tage. :) Wie gefallen euch die Lacke?!

Freitag, 17. Mai 2013

Freitagsfüller Nr. 216.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Heute ganz früh wäre ich am Liebsten liegen geblieben.

2.  Ich ziehe mich meistens nicht von oben nach unten an.

3.  Hunger auf Mc Donald's hatte ich gestern Abend - habe dann aber doch widerstanden.

4.  Warum so viele Lehrer irgendwie nicht alle Tassen im Schrank haben, das frage ich mich manchmal.

5.  Ich habe kürzlich angefangen so richtig zu nähen.

6.  Die Croods war der letzte Film, den ich im Kino gesehen habe.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe und Entspannung von diesem nervigen Praktikumstag, morgen habe ich den Geburtstag der Mutter meines Freundes feiern geplant und Sonntag möchte ich entspannen!

Donnerstag, 16. Mai 2013

Projekt 101 Dinge in 1001 Tagen - Nach 2 Monaten.

Zwei Monate sind bereits seit Start des Projekts 101 Dinge in 1001 Tagen vergangen. Wollen wir doch mal schauen, was sich getan hat! :)

Beginn 01.03.2013, Ende 27.11.2015.



durchgestrichen = erledigt

fett und kursiv = in Arbeit
fett und unterstrichen = nicht geschafft


Freizeit und DIY
  • Den Gutschein für den Nähkurs einlösen Erledigt im März
  • Ein Ballett im Theater anschauen
  • Auf dem Flohmarkt ein Holztablett kaufen und dieses lackieren
  • Ein Nagellackregal bauen
  • Meinen Schal zuende stricken und im nächsten Winter tragen
  • Im Winter (November bis Februar) mindestens 3x Schlittschuhlaufen gehen
  • Eine Führung in der Zeche Zollverein mitmachen, bei der man die Hallen besichtigen kann
  • Auf den Stoffmarkt nach Venlo fahren Erledigt im März
  • Viel öfter (bzw. überhaupt mal wieder) Gitarre spielen
  • Das Buch "Acoustic Pop Guitar SONGBOOK 1" kaufen, um dieses Vorhaben besser umzusetzen
  • Mich doch mal umschauen, ob es hier nicht doch einen Chor gibt, der mit gefällt, damit ich nicht immer 40 km zu meinem jetzigen fahren muss, um zu proben. (Das ist zwar zeitmäßig mit dem Auto nicht weit, geht aber benzintechnisch ganz schön ins Geld... Allerdings mag ich meinen jetzigen Chor sehr gerne.)
  • Mir die Schlagzeugschule anschauen und herausfinden, was das kostet. Ich würde das soooo gerne endlich lernen! :)
  • Meinen Freund davon überzeugen, das schicke Mietfotostudio hier in der Stadt mal stundenweise zu mieten, um endlich mal seine (bereits vom letzten Jahr zum Geburtstag geschenkte) Ausrüstung mit den Softboxen auszuprobieren
  • Die Wendetasche, deren Set samt Stoff und Schnittmuster ich bereits letztes Jahr bei Tchibo gekauft habe, endlich mal nähen
  • Auch für meine Schwester diese Wendetasche (mit anderem Stoff) nähen
  • Generell viel öfter nähen; ich traue mich immer nicht, weil ich das noch nicht oft gemacht habe und immer Angst habe, etwas falsch zu machen
  • Von Mai-August/September mindestens 4x Badminton in einem großen und bekannten Park hier in der Stadt spielen; es gibt dort richtige Badmintonfelder!
  • Mindestens 2x am Kamnader See und am Düsseldorfer Rheinufer Inlineskaten im Sommer
  • Öfter mal auf einen Flohmarkt gehen
  • Mindestens ein Nähbuch kaufen, das gut erklärt und für Anfänger geeignet ist
  • Das Buch "Tolle Taschen selbst genäht" kaufen
  • Mindestens 2 Taschen daraus nähen
  • Wickelarmbänder nach dem "Vorbild" von Punkelmunkel nähen
  • Im Herbst/Winter (Oktober-Februar) mindestens alle 6 Wochen in die Sauna gehen 
  • Das Musical König der Löwen sehen
Rund um die Wohnung
  • Regelmäßiger aufräumen und z.B. wichtige Dinge direkt abheften, damit die gar nicht erst irgendwo rumfliegen
  • Tulpenzwiebeln einpflanzen und den richtigen Zeitpunkt nicht verpassen, damit sie im Frühling auch blühen
  • Zimmerpflanzen umtopfen
  • Die Ablagen im Bad regelmäßiger abstauben
  • Ein Schminktisch/-regal bauen bzw. kaufen (Könnte sein, dass das aus Platzgründen scheitert, aber noch gebe ich nicht auf!)
  • Tomaten ziehen
  • Eine schicke Aufbewahrung für Schmuck basteln
  • Die neue Duschabtrennung aufbauen Gescheitert bzw. durch einen Duschvorhand ersetzt, siehe April
  • Von März-September 1x pro Woche Schnittblumen kaufen Ich habe es schleifen lassen, nachdem es so gut anfing. :( Muss dringend wieder an "alte Erfolge" anknüpfen!
  • Zu jeder Jahreszeit den Kleiderschrank ausmisten
  • Den Couchtisch "Hemnes" kaufen
Leben
  • Den lange versprochenen Kissenbezug (Stoff und alles ist schon vorhanden ^^) für das Tempur-Kissen meiner Schwester nähen Pünktlich zum Geburtstag meiner Schwester am 25. April erledigt! :)
  • Meiner Mama einen lieben Brief schreiben und danke für Vieles sagen
  • Regelmäßig Brot backen
  • Regelmäßig Brötchen backen Einmal getan im April -->Mohnbrötchen
  • Mindestens 30 neue Rezepte, die ich mir von Blogs gemerkt habe, ausprobieren
  • Endlich einen Termin wegen der Ziehung der Weisheitszähne ausmachen
  • Das Geld für eine professionelle Zahnreinigung ausgeben
  • Bei meinem Friseur mal zur Chefin (Friseurmeisterin) gehen, auch wenn das teurer ist
  • Noch mal nach London fahren
  • Einen Zumba-Kurs über den Unisport machen Erledigt im März; Ich bin zwar angemeldet, aber wegen meiner nicht enden wollenden Erkältung noch immer nicht da gewesen. :(
  • Alle 2-3 Monate richtig zur Fußpflege gehen
  • Im Sommer Erdbeeren pflücken und Erdbeermarmelade kochen (Habe ich bisher nur ca. alle zwei Jahre gemacht, weil ich die Saison immer verpasst habe. ^^)
  • Öfter mal auf einen Markt gehen und dort etwas einkaufen
  • Im Sommer einmal im Monat auf dem Balkon frühstücken (Juhu, wir haben eine neue [bzw. überhaupt eine] Balkongarnitur! :) )
Uni, Arbeit und Organisatorisches
  • Den vorgeschriebenen Auslandsaufenthalt organisieren und planen
  • Uniunterlagen sortieren und auch Dinge wegschmeißen
  • Daten auf der neu gekauften und bisher nicht benutzten Festplatte sichern
Sonstiges
  • Regelmäßig über die Aktion bloggen und die Aufgaben aktualisieren Läuft. :)
  • Meinen Füßen mehr Aufmerksamkeit in puncto Pflege schenken 
  • Eine Tageslichtlampe kaufen
  • Einen eigenen Blog-Header erstellen (Ich hoffe, ich kriege das hin! ^^)
  • Eine Spiegelreflex-Kamera kaufen und lernen, damit umzugehen Spiegelreflex ist gekauft, aber noch kann ich nicht richtig damit umgehen…
  • Lernen mit GIMP und/oder Photoshop umzugehen
  • Für jede erledigte Aufgabe 2 € ins Sparschwein tun
  • Für jede nicht erledigte Aufgabe 1 € ins Sparschwein tun

Brötchenteig aus Vollkornweizen- und Dinkelmehl

Die fertigen Mohnbrötchen! :)
Der neue Duschvorhang!

Und noch mal in größer. ;)
Vorderseite (und die Rückseite kann man erahnen).

Das neue Kissen meiner Schwester - Rückseite.

Das neue Kissen meiner Schwester - Vorderseite.


Fazit für den April:


Nur eine richtig erledigte (und eine halbe erledigte --> Duschvorhang), dafür eine gescheiterte Aufgabe. Da ist noch Luft nach oben, oder?! Im Sparschwein sind somit 4 € für erledigte und 1 € für nicht erledigte Aufgaben, somit insgesamt 5 €!

Ich habe mir überlegt, dass ich die Liste mal ausdrucken und gut sichtbar irgendwo hinhängen werde, denn ich muss gestehen, dass ich schnell vergesse, was da alles so drauf steht...

Dienstag, 14. Mai 2013

Genäht: "Shelly" von Farbenmix.

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch mal wieder etwas zeigen, das ich genäht habe.

Diesmal gibts tatsächlich mal was zum Anziehen, was sich auch für Anfänger wirklich gut eignet! Und zwar habe ich mir ein T-Shirt namens "Shelly" genäht, dessen Schnitt von Farbenmix stammt. Das Schnittmuster kostet übrigens 6,50 €. Das Schöne an diesem Schnittmuster ist, dass es zwei bzw. sogar streng genommen 4 Varianten dieses T-Shirts enthält: Einmal kurz- und einmal langärmlig und jeweils mit oder ohne Kragen.

Das T-Shirt habe ich allerdings nicht komplett alleine genäht, sondern in meinem letzten Nähkurs, der Anfang April vorbei war. Ich konnte also immer fragen, wenns nötig war. Trotzdem bin ich mir recht sicher, dass ich das auch alleine - und ihr ebenfalls - schaffen würde.

Material:

Ich habe einen unifarbenen himbeerfarbenen (Romanit)-Jersey verwendet, der recht dick und (beim Nähen) nicht so rutschig ist, wie "richtiger" Jersey. Trotzdem ist das T-Shirt leicht dehnbar, aber eben nicht zu sehr und passt somit perfekt. Neben dem passenden Nähgarn habe ich Schrägband gekauft, um die Ärmel und den Ausschnitt damit einzufassen, um das T-Shirt nicht zu langweilig aussehen zu lassen. Zu guter Letzt habe ich neben den Ausschnit noch zwei Knöpfe genäht. Einer dieser Knöpfe ist selbst bezogen (was total aufwändig klingt, aber nur 5 Minuten dauert :D) und zwar mit dem Stoff des Schrägbandes. Abweichend vom Schnitt habe ich außerdem eine Schleife an der linken Seite des T-Shirts "genäht", auf Vorschlag der Kursleiterin. Beim nächsten T-Shirt werde ich aber glaube ich einen ganz normalen Bund nähen.

Und so sieht das dann aus:

Im Gesamten

Ausschnitt im Detail


Ausschnitt und aufgenähte Knöpfe im Detail

Saum
Und, wie gefällt's euch? Wäre das was, was ihr euch auch nähen würdet? Am Besten ist die Farbe übrigens auf dem 2. und 3. Bild getroffen.

Ich finde ja, dass dieser Schnitt unendlich viele Möglichkeiten bietet, weil man so viele unterschiedliche Stoffe und sonstigen Schnickschnack verwenden, den Kragen dran oder eben weg lassen kann. :) Die Lang- und Kurzarmversion nicht zu vergessen.

Sonntag, 12. Mai 2013

Aufgebraucht April.

Hey Mädels,

im April war meine Aufgebraucht-Ausbeute wirklich gut! Und sogar ein paar neue Sachen sind dabei. ;)

Schaut doch einfach mal selbst:

Waschgel, Spülung, Shampoo, Duschgel
Yves Rocher Pure Calmille Gesicht
Das hatte meine Mutter bei ihrem Besuch zu meinem Geburtstag im März dabei und hat es hier gelassen, weil nicht mehr so viel drin war. Zunächst habe ich es benutzt, aber der Geruch war nicht so toll (überhaupt nicht nach Kamille, sondern chemisch und seltsam...), sodass ich es dann nicht mehr benutzt und weg getan habe. Nicht (nach)gekauft.

Balea Professional Oil Repair Spülung
Was soll ich sagen? Habt ihr hier schon öfter gesehen und ist immer noch mein Liebling, auch wenn der Geruch manchmal nervt. Bereits nachgekauft.

Alverde Glanz Shampoo Zitronenblüte Aprikose
Endlich mal aufgebraucht, ich hatte zuletzt fast nur noch das Balea oder das Syoss Shampoo (dazu vielleicht mehr im nächsten oder übernächsten Aufgebraucht-Post) benutzt. Riecht gut, macht gut sauber, lässt die Haare glänzen, aber die Pflege ist nicht so stark, wie bei den anderen Alverde Shampoos. Wird irgendwann nachgekauft, wenn mein Vorrat etwas geschrumpft ist.

Palmolive Thermal Spa Mineral Massage
Das hat meine Mama immer und ich benutze es gerne, wenn ich dort zu Besuch bin. Neulich kaufte ich es dann selbst. Ich mag den frischen, leicht herben Geruch und das Gefühl der Massagekugeln auf der Haut. Wird nachgekauft.

2x Haarkur
Alverde Repair Haarmaske
Riecht gut, pflegt gut, ist sehr reichhaltig. Wird nachgekauft, wenn die Glanz Kur leer ist.

Alverde Feuchtigkeits-Haarkur
Riecht ebenfalls gut, pflegt auch gut, ist ein bisschen weniger reichhaltig als die Andere, spendet Feuchtigkeit. Bereits nachgekauft.

Deo, Bodylotion, Abschminktücher
CD Deo Spray Wasserlilie
Das Deo, was ich benutze, wenn es mal schnell gehen muss und ich keine Zeit/Lust habe, das Deo Roll-On trocknen zu lassen. Ohne Aluminiumsalze und Silikone. Wird wieder nachgekauft.

Bübchen Milk Probegröße
Hatte ich im Kurzurlaub vor Semesterbeginn im Oktober gekauft, weil ich meine Bodylotion vergessen habe. Riecht gut und pflegt gut, leider habe ich erst später gesehen, dass (zwar weit hinten, aber trotzdem) Silikonöl enthalten ist. :( Wird also, trotz guter Pflege, nicht nachgekauft. Ich weiß sowieso nicht, warum das in einem Produkt, das vorrangig für Babys und Kinder gedacht ist, drin sein muss?!

Balea Soft&Care Klärende Reinigungstücher
Die einzigen Reinigungstücher, die ich vertrage. Schon ganz oft nachgekauft. Werden immer im Wechsel mit Reinigungsmilch und Wattepads benutzt. Bereits nachgekauft.

Schnelltrocknender Überlack
Essence Studio Nails Better than Gel Nails Top Sealer
An sich ein guter schnelltrocknender Überlack, der das tut, was er soll und den Lack haltbarer macht. Es war noch ein bisschen was drin, aber das zog Fäden schon beim Pinsel rausziehen und war recht zäh. Daher nicht zu gebrauchen. Bereits nachgekauft.

Gesichtsmaske und Badezusatz

Lavera Hautklärende Reinigungsmaske
Auch im Kurzurlaub gekauft. Riecht recht herb, aber nicht unangenehm. Leider habe ich während der Einwirkzeit ein Brennen im Gesicht gehabt und hinterher vereinzelt rote Stellen. :/ Wird nicht nachgekauft.

Kneipp Badekristalle Jungbrunnen Granatapfel Amaranthöl
Satte rote Farbe, riecht sehr angenehm fruchtig, aber nicht zu süß. Pflegewirkung war okay, nicht überragend, von dem Öl habe ich z.B. nicht viel gemerkt. Vorsicht mit weißen Handtücher, die ausversehen ins Wasser fallen oder so: Das Zeug färbt ab. ;) Einen Nachkauf kann ich mir vorstellen, wenn ich meine Badezusatzvorräte etwas dezimiert habe. ;)

Das war mein Kosmetikmord im April. Wie siehts bei euch aus? :)


Freitag, 10. Mai 2013

Freitagsfüller Nr. 215.


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Am besten gefällt mir Sonnenschein, blauer Himmel und angenehme 20 Grad.

2.  Brötchen und ein Croissant gibt es morgen zum Frühstück.

3.  Sie dachten wohl nicht nach, als sie das "tolle" Prüfungsverwaltungssystem einführten.

4.   Eine Schlabberhose ist wirklich bequem.

5.  Das Wichtigste ist, dass ich ausgeschlafen bin.

6.  Viele meiner Parfums riechen unwiederstehlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Erholung vom Blockseminar und Let's dance, morgen habe ich noch mal Blockseminar, aber hoffentlich nur bis 13/14 Uhr geplant und Sonntag möchte ich mit der Familie meines Freundes den Geburtstag seiner Mutter!

Dienstag, 7. Mai 2013

Oooohringe - Sale bei Six!

Neulich waren mein Freund und ich mit seinen Eltern in Venlo und bummelten durch die Stadt. Vorbei kam ich auch an Six, wo mich große "Sale"-Schider leider hinein lockten. :D Und wie sollte es anders sein, ich konnte nicht widerstehen und MUSSTE ein bisschen was mitnehmen ;)

Diese Schätzchen haben es mir zu mir nach Hause geschafft:

So schön grün, vor allem das rechte Paar!
Pink bzw. rosa ist immer gut und das linke Paar finde ich wirklich schön.

Ich fand die blaue Färbung so schön und vor allem klimpern sie so nett. :)

Insgesamt hat mich dieser Kaufrausch 8 € gekostet - da kann man wirklich nicht meckern!

Seid ihr bei Schmuck auch immer so sale-gefährdet und habt ihr vielleicht vor Kurzem auch zugeschlagen? Dann zeigt doch mal her! :)

Samstag, 4. Mai 2013

Lackiert: Catrice "Meet me at Coral Island".

Hey Mädels,

ganz allgemein mag ich Koralle als Farbe unheimlich gerne und finde, dass diese Farben blonden Frauen unheimlich gut steht! Im Frühling und Sommer erst recht. ;)

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen korallefarbenen Schal gekauft und neulich eine Bluse in dieser Farbe, sodass ich mir dachte, dass auch mal ein korallefarbener Nagellack her muss!

Das ist übrigens der Schal:



Bei Nagellack-Junkie habe ich dann von "Meet me at Coral Island" gelesen und da ich ihn so schön fand, habe ich ihn schließlich gekauft.

Am Samstag habe ich ihn dann schließlich lackiert und so sah er dann aus:



Ich muss sagen, dass mir der Nagellack an sich gut gefällt, auch der Auftrag war kein Problem und ich hatte auch keinerlei Probleme mit ausgefransten Pinseln, von denen man ja seit der Sortimentsumstellung des Öfteren hört.

Ein Aber gibt es aber: Meet me at Coral Island hat einen recht starken Pinkeinschlag, so dass er je nach Licht mit persönlich zu neonfarben und zu wenig warm wirkt. Leider war es sehr schwer, diesen Pinkeinschlag zu fotografieren (man sieht ihn quasi nicht) und bei Nagellack-Junkie sieht der Lack auch viel wärmer aus, als es bei mir letztlich der Fall war.

Zum Schal passt er meines Erachtens auch nicht zu 100 %.

Ich habe auf einem Aufkleber (ja, erklärt mich ruhig für verrückt :D) einen Koralleton gesehen, der mir richtig gut gefällt; den hätte ich gerne, allerdings in etwas kräftiger:


So sieht es aus. ;)

Nun zu euch: Mögt ihr Koralle und wenn ja, welchen Lack bzw. welche Farbe könnt ihr empfehlen? Ich bin gespannt auf Vorschläge. :)

Freitag, 3. Mai 2013

Freitagsfüller Nr. 214.


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Manchmal bin ich neidisch auf Leute, die alles essen können, ohne zuzunehmen.

2.  Ich muss dringend mal Urlaubspläne schmieden.

3.  Irgendwas ist schiefgegangen, wenn ich mir die Gartenmöbel, die wir vom ADAC bekommen haben,   anschaue; das Tischbein ist zerbrochen und nun müssen wir sie umtauschen.

4.  Ich nähe jetzt öfter.

5.  Heute sagte mein Nachhilfeschüler zu mir: "Das hat heute sogar Spaß gemacht!".

6.  Die Champions League 2013 interessiert mich rein gar nicht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Let's Dance, morgen habe ich mit Freunden deren Geburtstag feiern und dabei grillen geplant und Sonntag möchte ich hoffen, dass der Montag nicht so schnell kommt!

Mittwoch, 1. Mai 2013

Keiner Bilder - kein Post. :(

Ich würde euch ja wahnsinnig gerne über meinen neuen Nagellack von Catrice (Meet me at Coral Island) berichten, aber leider kann ich seit 4 Stunden keine Bilder in die Posts laden! :(

Hat noch jemand das Problem bzw. weiß, woran das liegt? Habe mich schon aus- und wieder eingeloggt und es mit einem anderen Browser versucht.

Es tut sich leider einfach gar nichts, wenn ich die Bilder auswählen, dieser "Hochlade-Balken" füllt sich nicht...